HiTemp140-FP Hochtemperatur Datenlogger mit flexibler Sonde

HiTemp140-FP Hochtemperatur Datenlogger mit flexibler Sonde

539,00 589,00  netto, zuzügl. MWSt
495,88 541,88  netto, zuzügl. MWSt

Der HiTemp140-FP ist ein Hochtemperatur-Datenlogger mit einem flexiblen RTD-Fühler. Enthält ein ISO17025-akkreditiertes Kalibrierzertifikat.

  • Genauigkeit ±0,1 °C
  • Verfügbar in einer Vielzahl von Sondenlängen (bei Bestellung bitte angeben):
    HiTemp140-FP-6: 6 in x 0.10 in (152.5 mm x 2.5 mm)
    HiTemp140-FP-12: 12 in x 0.10 in (304.8 mm x 2.5 mm)
    HiTemp140-FP-36: 36 in x 0.10 in (914 mm x 2.5 mm)
    HiTemp140-FP-72: 72 in x 0.10 in (1829 mm x 2.5 mm)
  • Sonde misst Temperaturen bis zu 260 °C (mit zus. Hitzeschild)

Datenblatt
Benutzeranleitung
Sondenabmessungen

Lieferzeit: 2-4 Wochen

Der HiTemp140-FP von MadgeTech ist ein Hochtemperatur Datenlogger, der für den Einsatz in rauen Umgebungen gebaut wurde. Das Gehäuse des HiTemp140-FP kann Temperaturen im Bereich von -40 °C bis 140 °C (-40 °F bis 284 °F) standhalten, kann sich aber auch auf höhere Temperaturen (bis 260 °C) ausdehnen, wenn es mit Wärmesperren (ThermoVault-Max) verwendet wird.

Der HiTemp140-FP ist mit der neuesten MadgeTech 4 Software kompatibel, was das Starten, Stoppen und Herunterladen einfach und leicht macht. Grafische, tabellarische und zusammenfassende Daten werden zur Analyse bereitgestellt und können als anpassbare technische Einheiten angezeigt werden.

Hinweis: Die im Lieferumfang des HiTemp140-FP enthaltene flexible Sonde ist nicht geeignet für feuchte Umgebungen oder Dampfanwendungen über 121 °C/1,1 bar. Die flexible Sonde kann nicht an die Anwendung angepasst werden.

Weitere Informationen finden Sie im Datenblatt und im Benutzerhandbuch des HiTemp140-FP im Abschnitt “Vorbeugende Wartung”.

Temperatur

Temperature Sensor Flexible RTD Sonde
Auflösung 0,01 °C
Kalibrierte Genauigkeit ±0,1 °C
Messbereich -60 °C bis 260 °C (-76 °F to 500 °F) (Gehäuse: max. 140° C)

Allgemein

Speicher 32.767 Messungen
Abtastung 4/ s bis 1 Messung alle 24 Stunden
Baud Rate 125.000
Batterielebensdauer 1 Jahr typisch (bei Abtastung von 1 minute und 25 °C / 77 ° rel. Feuchte)
Batterie durch Anwender austauschbar
Material Gehäuse : 316 Edelstahl
Sonde: PFA Insulated Cable
Abmessungen Body: 75 mm x 24.6 mm x 24.6 mm
Verschiedene Sondenlängen verfügbar:
HiTemp140-FP-6: 152,5 mm x 2,5 mm)
HiTemp140-FP-12: 304,8 mm x 2,5 mm
HiTemp140-FP-36: 914 mm x 2,5 mm
HiTemp140-FP-72: 1.829 mm x 2,5 mm
Schutzart IP68
Tauchfähig Ja
Umgebungsbedingung -40 °C bis 140 °C,  0 % bis 100 % re. Feuchte, 0  bis 4 Bar
Mit Hitzeschild: -200 °C bis 250 °C  (Gehäuse: max. 140° C)
Benötigtes Interface zum PC IFC400 oder IFC406
Zertifizierung CE
Gewicht 85 g

 

HiTemp140-FP

HiTemp140-FPST-12, HiTemp140-FPST-24, HiTemp140-FPST-36, HiTemp140-FPST-6, HiTemp140-FPST-72

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Warenkorb
HiTemp140-FP Hochtemperatur Datenlogger mit flexibler Sonde
539,00 589,00  netto, zuzügl. MWSt
495,88 541,88  netto, zuzügl. MWSt
Ausführung wählen
Scroll to Top